By Michael Wullinger

Allergien erfolgreich behandeln

Klar und praxisorientiert informiert Sie das Buch über die wichtigsten allergischen Erkrankungen. Von der Diagnose nach TCM-Kriterien, über klar formulierte Therapiestrategien bis zu prophylaktischen Maßnahmen, bleibt keine Frage offen. Darüber hinaus: Fallbeispiele aus der Praxis.

Show description

Read Online or Download Allergiebehandlung mit chinesischer Medizin PDF

Best german books

Additional resources for Allergiebehandlung mit chinesischer Medizin

Sample text

1 Grundlagen der Akupunkturbehandlung Die Aku-Moxi-Therapie (= Akupunktur und Moxibustion, chinesisch zhenjiu) ist die mechanische oder thermische Einwirkung auf Punkte der Körperoberfläche in therapeutischer Absicht. Sie wird daher in der chinesischen Medizin als „äußere Therapie“ (waizhi) bezeichnet und gilt als Gegenstück zur „inneren Therapie“ (neizhi), der Behandlung mit chinesischen Arzneimitteln. Die Akupunktur zielt darauf ab, das energetische Potenzial des Menschen zu beeinflussen. Das energetische Potenzial (Qi und Xue) fließt in Leitbahnen und kann an den Akupunkturpunkten erreicht werden.

Letzteres wird begünstigt durch eine kräftige und zu Hitze (calor, re) tendierende Konstitution. Wind-Hitze (calor venti, fengre) blockiert die Verteilung der Wehrenergie (qi defensivum, weiqi) und des Qi des Fk Lunge (qi pulmonale, feiqi). 5 Pathologie der Funktionskreise (zangfu) Disharmoniemuster Merkmale Typische Symptome Allergische Krankheitsbilder Schleim-Kälte (pituita algida, hantan) blockiert den Fk Lunge (o. pulmonalis, fei) Kalter oder wässriger Schleim (pituita, tan) entsteht in der Regel auf der Basis einer energetischen Schwäche (depletio, xu) des Qi oder des Yang.

4 Disharmonien des Funktionskreises Niere (o. renalis, shen) Der Fk Niere (o. renalis, shen) ist zuständig für die Speicherung des Struktivpotenzials (jing). Dadurch ist er der Sitz der angeborenen Konstitution. Durch die wärmende Kraft des Yang des Fk Niere (yang renale, shenyang) wird Struktivpotenzial (jing) aktiviert und mobilisiert. Es fließt als Ursprungs-Qi (qi originale, yuanqi) unter anderem in die Wehrenergie (qi defensivum, weiqi) ein. Klinisch wird eine energetische Schwäche des Yang (depletio yang, yangxu) von einer energetischen Schwäche des Yin (depletio yin, yinxu) unterschieden.

Download PDF sample

Rated 4.00 of 5 – based on 41 votes